Vor-Ort-Trio:

Wer nicht stirbt, hat nie gelebt

05.11.2014

Auch das Thema Tod und Sterben entbehrt nicht der komischen Seiten. Deshalb will das bewährte Vor-Ort-Trio Ute Hartz, Ursula Hilberath und Brigitta Lange mit humorvollen, satirischen oder rabenschwarzen Texten aus der Weltliteratur von der Bibel bis heute, vom Barockgedicht bis zum Kinderbuch unterhalten. Präsentiert werden Geschichten, Gedichte und Anekdoten rund um Mord und Totschlag, sanftes Entschlafen, ewige (Un)Ruhe, dämliche Selbstmorde und unterhaltsame Methoden, die letzte Ruhe zu gestalten. 

Eine Kooperation der Buchhandlung Hilberath & Lange und Spieckermann Bestattungen.

Eintritt inkl. Kanapees € 5,99 , Karten unter 0208-461575